Magierkongress in Eisenstadt:
Elmar Ballanda
- DIE MAGISCHE ZEHN -
überzeugte beim Wettbewerb
mit bester Bühnendarbietung

Beim Österreichischen Magierkongress, der von 26. bis 29. Mai 2005
im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt über die Bühne ging,
waren über 500 Magier aus 29 Ländern vertreten.

16 Zauberkünstler
(aus Österreich, Deutschland, Japan, Norwegen und Tschechien)
stellten sich beim Bühnenwettbewerb einer internationalen Jury.


>> YouTube-Video <<
Studio-Aufnahme ohne Publikumsreaktionen
Dabei erhielt Elmar Ballanda
die höchste Punktewertung
aller aufgetretenen Magier!
Erarbeitet wurde diese erfolgreiche Kongressnummer im Teamwork
mit den Mitgliedern der MAGISCHEN ZEHN
(Verein zur Pflege und Förderung der Zauberkunst in Niederösterreich)
Bei der Siegerehrung wurde
neben Pokal und Urkunde für die beste Bühnendarbietung
noch ein Sonderpreis vergeben:
eine Einladung zu einem Magierkongress des
I.B.M.-Ring Deutschland (International Brotherhood of Magicians)
im Deutschen Zauberzentrum Backnang (nahe Stuttgart).

Bilder zum Downloaden in höherer Auflösung
(jeweils ca. 500 Kb):

Ballanda2005a.jpg
Ballanda2005b.jpg

Ballanda2005c.jpg (Fotomontage)